+++ Aufgrund der aktuellen Corona Verordnung haben wir voraussichtlich bis zum 30.11.2020 geschlossen +++

Unser Hygienekonzept

Wir haben fleißig an einem Hygiene-Konzept für unsere Wiedereröffnung gefeilt.
Dabei liegt uns ihre und unsere Gesundheit besonders besonders am Herzen.

Unser Konzept besteht aus drei Bausteinen:

  • dem Hygiene-Plan
  • dem Liegeplan
  • und den Besucherlisten

Der Hygiene-Plan

  • Im Eingangsbereich gibt es Hände-Desinfektion für alle. Bitte benutzen Sie dieses!
  • Im Eingangsbereich ist die Personenzahl beschränkt auf 3 Besucher/innen, mehr Personen bitte draußen warten.
  • Die Besucherzahl in der Salzgrotte bei Einzelpersonen max. 6, mit Paaren max. 9. Dies ist notwendig um den Sicherheitsabstand von zwei Metern zu wahren.
  • Sie erhalten eine feste Liegennummer. Ihre jeweilige Liege können Sie auf unserem Liegeplan erkennen, welcher aushängt
  • Sie müssen im Eingangsbereich einen Mund/Nasenschutz tragen, in der Salzgrotte können diesen bei ausreichendem Sicherheitsabstand abgelegen.
  • Melden Sie sich bitte mit Angaben der Adresse/Telefonnummer vorher an. Wenn Sie uns spontan besuchen wollen, warten Sie wegen der Adressübermittlung bitte je nach Besucherzahl draußen, bis sie rein gebeten werden.
  • Getränke, Butterbrot uns Salzbonbons werden aktuell nicht zur Verkostung angeboten.
  • Das Ende der Sitzung wir mit einer Klangschale ankündigen. Bitte verlassen Sie dann die Salzgrotte selbstständig und mit dem nötigen Sicherheitsabstand zu Anderen. 

BITTE halten Sie sich zu Ihrer und unserer Sicherheit an diese Regelungen. VIELEN DANK

Unser Liegeplan

Wir haben unsere Liegenanzahl auf neun reduziert. Bei einzelnen Reservierungen können wir jedoch nur sechs Liegen belegen. Für haushaltsfremde Personen stellen wir den Sicherheitsabstand von 2 Metern sicher!

Unsere Besucherlisten

Wie Sie es vielleicht schon von anderen Orten kennen, müssen auch wir unsere Kundendaten dokumentieren.
Dafür benötigen wir ihren Namen, Telefonnummer und Adresse und dokumentieren Sie zusammen mit ihrer Liegennummer.

Die Daten bewahren wir vier Wochen auf und Sie werden danach vernichtet und nicht gesondert gespeichert.